F1: Starker Auftakt in die Hallensaison

F1: Starker Auftakt in die Hallensaison

U9/ F1-Junioren 19.12.2018

Nachdem bereits die F1 in Strausberg bei den Hallenkreismeisterschaften ein Respektabler 3. Platz belegt hat, wurde die Leistung der Jungs am Samstag in Fürstenwalde noch mehr belohnt. Hier wurden Gegner wie der 1. FC Union Berlin sowie Energie Cottbus hinter sich gelassen und ein mehr als verdienter 2. Platz belegt.

Anstrengend war der Weg dorthin schon und auch der freie Kopf spielte bei den Jungs dabei eine große Rolle. Die Vorrunde wurde klar mit 3 Siegen in Folge entschieden und so belegten wir hier den 1. Platz. 
Nun kam es zur K.o. Runde und der erste Gegner hieß Union Berlin. Mulmig war die Stimmung vor dem Spiel und wir mussten sie dahingehend einstimmen das sie ohne "Angst" agieren sollen. 

Es war ein sehr intensives Spiel, schnell und und mit viel Temperament. Kurz vor dem Ende liegen unsere F1 mit 2:1 vorne und es mussten nur noch knapp 50 Sekunden gespielt werden, da verließ uns kurz die Konzentration und es wurde der Ausgleich durch Union erzielt. Nun begann das große zittern und man sehnte sich nach dem Schlusspfiff. 

Es war geschafft, ein Unentschieden zwang uns zum 9 Meter schiessen um hier den Abschluss des Spiels zu machen. Und dann haben es unsere Jungs gemacht! Sieg gegen Union durch starke Nerven der Schützen und einer Top Leistung durch unseren Torwart der entschlossen die Bälle hielt.

Eine kurze Verschnaufpause und dann ging es zum Finale. Gestärkt und voller Elan durch den voherigen Sieg ging es nun gegen die Füchse aus Berlin. 
Auch hier wurde ein schnelles Spiel gezeigt was sehr kräftezehrend war. Leider wurden wir hier nicht belohnt und verloren das Finale mit 0:3. 

Egal, die Leistung die hier von den Jungs im gesamten Turnier abgerufen wurde war mehr als respektabel und zeigt eine absolut positive Entwicklung der Mannschaft. 

Voller Stolz wurde dann zur Siegerehrung der Pokal entgegen genommen und gefeiert. Alles im allem war es ein gelungener Tag der alle zufrieden in die Weihnachstage gehen lässt. 

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.