Maximilian Wolchow kehrt zurück zur SG Rot-Weiß

Maximilian Wolchow kehrt zurück zur SG Rot-Weiß

Abteilung Fußball Männer I 21.06.2019

Nach 2 erfolgreichen Jahren bei der SG Grün-Weiss Rehfelde kehrt der mittlerweile 39-jährige Mittelfeldstratege und ehemalige Spielertrainer der Rot-Weißen zurück in seine Wahlheimat nach Neuenhagen.

Neben seiner ohnehin schon sehr erfolgreichen Arbeit als D-Jugendtrainer soll er hier das junge Team um das Trainerduo Lanzen/Burdack mit seiner ganzen Erfahrung unterstützen.

Maximilian Wolchow erlernte das Fußballspielen beim BFC Dynamo und durchlief dort von 1986 bis 1998 sämtliche Jugendmannschaften.

Im Seniorenbereich sammelte er unter anderem bei den Stationen BFC Dynamo, 1. SC Göttingen 05, Tennis Borussia Berlin, TSV 1860 München (A), Union Fürstenwalde und Brandenburger SC Süd 05 Erfahrungen und kann dabei auf eine stattliche Anzahl von Regional- und Oberligaspielen zurückblicken.

Die SG Rot-Weiß Neuenhagen ist hoch erfreut über diese Verstärkung und heißt dich hiermit herzlich willkommen zurück lieber Max! 

 

SM

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.