E♀: Starker 2. Platz mit Blessuren

E♀: Starker 2. Platz mit Blessuren

U11/ E-Juniorinnen 27.01.2020

Das nächste Hallenturnier bestritten unsere Mädchen bei Adler Berlin. Die Gastgeberinnen traten mit zwei Mannschaften an und außerdem waren der Storkower SC, der Ludwigsfelder FC und wir mit von der Partie. Gespielt wurde in der Fünfergruppe jeder gegen jeden mit Hin- und Rückrunde über je 10 Minuten. Morris vertrat Trainer Daniel auf der Bank - vielen Dank dafür.
Für unsere SG liefen mit ihm, Mira und Zoe im Tor sowie Anna, Flo, Jayla, Lucie und Phoebe auf dem Feld auf.

Im ersten Spiel gegen Adler II waren unsere Mädchen noch nicht ganz wach und somit endete die Partie 0:0. Danach gewannen Sie alle kommenden sechs Spiele souverän und zu Null. Allein die Chancenauswertungen war ausbaufähig. In unserem letzten Spiel gegen den Ludwigsfelder FC hatten wir es selbst in der Hand, mit einem Sieg oder Untentschieden, den Turniersieg einzutüten. Die Gegnerinnen konnten mit zwei Siegen gegen uns und in ihrem noch austehenden letzten Spiel punktemäßig gleichziehen.

Dem Ludwigsfelder Trainer war dies natürlich genauso bewusst und er ließ die harte Gangart spielen. Unseren drei stärksten Spielerinnen standen die Gegnerinnen förmlich auf dem Füßen. Am Ende der Partie hatten wir drei verletzte Mädchen, teilweise mit Nasenbluten und mussten die Partie mit 0:2 hergeben. Da Ludwigsfelde ihr letztes Spiel auch gewann, waren wir am Ende zwar punktgleich, hatten aber ein Tor zu wenig geschossen.
Schlussendlich können die Mädchen aber sehr zufrieden und stolz auf ihren 2. Platz sein und sind die Siegerinnen der Herzen!

Unsere Tore erzielten Anna, Flo, Jayla und Lucie.
Wir sehen Ludwigsfelde am 29.3. auf unserem Platz, im Punktspielbetrieb, wieder und dann gibt es die spielerische Revanche.

D.W.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.