D♀: 2. Härtetest gegen den FFC

D♀: 2. Härtetest gegen den FFC

U12/ D4-Juniorinnen 23.02.2022

Es folgt Wolfgangs Zusammenfassung vom zweiten Spiel gegen den FFC Berlin 2004.

Meine von mir erstmalig betreute Mannschaft bestand aus: Lenni im Tor (der kleine Bruder von Flo), Ada, Johanna, Jette, Pauline, Lilly und den beiden Debütantinnen Paulina und Jolina M.

Müßig zu erwähnen, dass diese Mannschaft so noch nie zusammen auf dem Platz stand und ich Probleme mit den Namen zu den Gesichtern hatte. Ich war gespannt, wie sich meine Mannschaft schlagen würde.

In diesem Spiel gingen wir durch Pauline schnell in Führung, hatten in der Folgezeit aber Schwierigkeiten mit der genauen Umsetzung der positionsbezogenen Aufgaben. Die Gegnerinnen nutzten diese Abstimmungsprobleme aus und führten bald mit 1:3. Als Jette uns durch ihr Tor auf 2:3 heranbrachte, war wieder alles möglich. Unsere "Neuen" stabilisierten sich im Laufe des Spiels und wir konnten durch Pauline zum 3:3 ausgleichen. Danach ging es munter hin und her und die Tore fielen im Minutentakt. Johanna glich zum 4:4 aus und Pauline brachte uns 5 Minuten vor dem Ende mit 5:4 in Führung. Kurz danach erzielte auch Lilly, nach einer schnell ausgeführten Ecke, ihr Tor, welches aber leider wieder zurückgenommen wurde. Wir spielten ohne Schiedsrichter und die Eltern vom FFC meinten, die Aktion vor dem Tor wäre nur ein Einwurf und keine Ecke gewesen. Passiert, weiter gehts. Als die Trainer sich schon auf das Ende des Spieles geeinigt hatten, setzte sich im letzten Angriff noch einmal die kräftige Stürmerin des FFC durch und netzte in die lange Ecke ein. 5:5 hieß es am Ende, ein gerechtes Unentschieden. 

Fazit: Ich bedanke mich bei allen Spielerinnen und Lenny für ihren nimmermüden Einsatz und hoffe, dass es allen Spaß gemacht hat endlich wieder um Tore und Siege zu kämpfen. 

Ich war beeindruckt wie aufopferungsvoll gespielt und gekämpft wurde und auch unsere "Neuen" sich mit fortdauernder Spielzeit immer mehr zurechtfanden. Ich sah ein paar schöne Spielzüge und Ansetze für mehr. Macht bitte weiter so, dann sehen wir uns in 5-6 Jahren bei den Frauen (falls jemand nachrechnet, es gibt keine A-Jugend bei den Mädchen ;)).

Danke WK 

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.