D4♀: Deutliche Niederlage im Pokalhalbfinale

D4♀: Deutliche Niederlage im Pokalhalbfinale

U12/ D4-Juniorinnen 31.03.2022

Die Vorfreunde auf das Pokalhalbfinale war groß, die Voraussetzungen leider nicht die günstigsten. Nach dem Tabellenstand zu urteilen, starteten wir als Außenseiter und konnten diese Rolle leider im Spielverlauf nicht ablegen. Auch die Hilfe von Elli und Sontje aus der C konnten wir nicht zu unserem Vorteil nutzen. Wir begannen mit Elli im Tor; Ada, Flo und Lucie bildeten die Abwehr; Anna, Josie sowie Smilla das Mittelfeld und Sontje spielte als einzige Spitze. Auf der Bank nahmen erst einmal Johanna, Jolina, Lara, Leylani und Pauline Platz.

Ziel war es, solange wie möglich die Null zu halten und dann auf Kontermöglichkeiten zu warten. Das gelang uns ganz gut, bis wir in der 12. Minute die gegnerische Nummer 7 doch zum Schuss kommen ließen und diese sich die Chance nicht nehmen ließ. Danach konzentrierten wir uns weiter auf die Defensive und mussten vor der Halbzeit noch das 2:0 hinnehmen. Eine richtige Entlastung schafften wir vorne nicht, da Sontje immer mindestens 2 Gegenspielerinnen um sich hatte und wir nicht weit genug nachrückten, um zu helfen. Die Wandlitzerinnen waren technisch stark und ließen den Ball gut laufen. Defensiv machten es unsere Mädchen gut und mit dem 2:0 Halbzeitstand war noch alles offen.

Als direkt nach Wiederanpfiff das 3:0 und kurz danach das 4:0 fiel, war das Spiel vorentschieden. Zwar gelang uns noch der 4:1 Anschlusstreffer per Abpraller durch Flo, aber nach der Systemumstellung und dem Spiel durch lange Bälle auf unsere Stürmerinnen konnten wir den Ball vorne nicht mehr festmachen. Die Unsicherheit in allen Mannschaftsteilen nahm zu und so unterlagen wir schlussendlich mit 9:1. Den Respekt vor den Gegnerinnen konnten wir das ganze Spiel über nicht ablegen und im gesamten Spielverlauf keine richtige Torchance herausspielen. Das reicht dann einfach nicht aus.

Das dritte Jahr in Folge standen wir damit mindestens im Pokalhalbfinale. Das ist ein großer Erfolg, an dem wir im nächsten Jahr auch wieder anknüpfen wollen.

D.W.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.