D4♀: Test gegen Bruchmühle

D4♀: Test gegen Bruchmühle

U12/ D4-Juniorinnen 03.06.2022

Bis auf Paula, Jolina. S, Josie, Jette und Pauline waren alle Mädchen am Start. Läuferisch zeigte unsere Mannschaft 3 Halbzeiten lang eine starke Leistung. Spielerisch stand Bruchmühle noch am Anfang, konnte aber durch Einzelaktionen punkten. So ging Bruchmühle mit 1:0 in Führung. Unsere Mädchen versuchten spielerisch zu agieren und stellten schnell den Ausgleich her. Unsere jeweiligen Angriffsspielerinnen waren meist in Unterzahl, weil sich die Defensive vor den schnellen Kontern fürchtete und nicht mit aufrückte. Trotzdem konnten wir uns Chancen herausspielen, die wir aber leider nicht in ein Tor verwandelten. Es ging in die 1. Halbzeit.

Wir wechselten durch und setzten auch Spielerinnen auf ungewohnten Positionen ein, um den taktischen Horizont zu erweitern. Lara verletzte sich. Die Gegnerinnen gewannen die Oberhand und gingen verdient mit 4:1 in die 2. Halbzeit. Auch in dieser Halbzeit hatten wir unsere Chancen, aber die gegnerische Keeperin hielt sehr stark.

Wir wechselten in der Pause erneut und bliesen zur Aufholjagd. Konditionell waren wir auf der Höhe und bei den Gegnerinnen ließ die Luft nach. Durch Flo und Clara konnten wir auf 4:3 verkürzen. Dazu kamen im ganzen Spielverlauf noch mindestens 6 Großchancen und 3 mal Pfosten oder Latte. Das Spiel hätten die Mädchen also für sich entscheiden müssen. In der 3. Halbzeit schnürten wir die Gegnerinnen in ihrer Hälfte ein und versuchten alles. Kurz vor Abpfiff traf Flo noch die Latte und der Ball sprang von hinter der Linie wieder ins Feld. Leider sah der Schiedsrichter das aus entfernter Position anders. So feierten die Bruchmühlerinnen ihren ersten Sieg und wir waren moralische Siegerinnen und gut gewappnet für das Spiel gegen Turbine Potsdam.

D.W.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.