Pokalaus in Runde 1

Pokalaus in Runde 1

U17/ B1-Junioren 22.08.2022

Start in die neue Saison mit einer Niederlage

 

Am Sonntag ging es für die neue B-Jugend in die Saison 2022/2023.

 

Das Team der Trainer Max Wolchow und Rainer Gnodtke musste in der 1. Runde des Brandenburg Pokals gegen den FC Energie Cottbus antreten. Als Start in eine neue Saison gibt es sicher einfachere Aufgaben.

Die Mannschaft wollte aber die Aufgabe positiv angehen und als 1. Test für die anstehenden Punktspiele sehen. Nach den guten Auftritten in der Vorbereitung war die Stimmung gut.

Das Spiel bei wunderbarem Fußballwetter und vielen Zuschauern begann gleich mit viel Tempo. Die Gäste waren von Beginn an in der Vorwärtsbewegung und setzten uns unter Druck.  Es gelang uns nur selten, eigene Angriffe aufzubauen und so die Abwehr kurz zu entlasten. Cottbus war präsent, schnell und mit viel Zug zu unserem Tor. Und so stand es leider nach 10 Minuten schon 0:2. Aber wir ließen uns davon nicht entmutigen und versuchten weiter, Fußball zu spielen und kamen mit laufender Spielzeit immer wieder auch gefährlich vor das Tor der Gäste. Diese waren heute aber extrem effektiv und erhöhten auf 0:4. Danach konnten wir auch einen schönen Treffer zum 1:4 feiern. Cottbus brauchte aber leider nur eine Minute, um den alten Abstand wieder herzustellen.

Mit 1:5 ging es dann auch in die Pause.

Die Trainer hatten viel Gesprächsbedarf in der Pause. Offensichtlich hatten sie auch die richtigen Worte gefunden, den in Halbzeit 2 waren wir präsenter und es gelang uns, die Gäste mehr von unserem Tor wegzuhalten und eigene Angriffe zu spielen. Leider fehlte uns in mehreren Situationen die letzte Konsequenz im Abschluss. Chancen für 1 oder 2 Tore in der 2. Halbzeit waren da. Auch stieß die eine oder andere Entscheidung des Schiedsrichters auf Verwunderung. Es war ein intensives Spiel und erst kurz vor dem Ende in den letzten 5 Minuten setzte dann Cottbus noch 2 Treffer zum verdienten aber vielleicht etwas zu hohen 1:7 Sieg. Glückwunsch an unsere Gäste. Sie waren einfach die bessere Mannschaft. Wir wünschen unseren Gästen alles Gute für die weitere Saison!

Trainer Max Wolchow: „Wir haben heute leider am Anfang zu viel Respekt vor dem Gegner gehabt und sind nicht in das Spiel gekommen, wie wir es uns vorgenommen hatten. Mit unserer Leistung in der 2. Halbzeit bin ich zufrieden und nehme das als Grundlage für die jetzt kommenden Punktspiele. Wir sind mit der Integration der neuen Spieler schon weit, werden weiterarbeiten und dann hoffentlich als jahrgangsjüngere eine gute Saison spielen.“

Am Sonntag geht es da auch schon los. Um 16 Uhr empfangen wir den SC Oberhavel Velten in Neuenhagen.

SG Rot-Weiss Neuenhagen

1 : 7

FC Energie Cottbus II

Sonntag, 21. August 2022 · 15:30 Uhr

1. Runde FLB Landespokal

Schiedsrichter: Lars Buchheim Zuschauer: 75

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.