Zweistelliger Auftaktsieg in Schönow

Zweistelliger Auftaktsieg in Schönow

U17/ B1-Junioren 06.09.2022

Schwere Verletzung trübt die Siegerstimmung

Am 2. Spieltag der Saison durfte auch unsere B1 in das Geschehen eingreifen. Nachdem in der Vorwoche das Heimspiel gegen SC Oberhavel Velten am Vorabend abgesagt wurde, ging es also endlich los.

 

Bei schönem Wetter waren wir zu Gast bei der BSV Rot-Weiß Schönow. Vor dem 1. Spiel stellt sich immer die Frage, wo stehen wir. Dies wurde schnell beantwortet. Die Mannschaft der Trainer Max Wolchow und Rainer Gnodtke bekam schon gleich zu Beginn einen Strafstoß zugesprochen und so konnten wir in der 3. Minute in Führung gehen. Dies gabe Sicherheit und wir erspielten uns vor der Pause viele Chancen und weitere Tore. Zur Halbzeit stand es für uns 0:5.

In der Halbzeit gab es nur an der Chancenverwertung etwas zu besprechen. Trotz der Dominanz haben wir zu viele Chancen nicht nutzen können.

Nach der Pause ging es weiter. Wir wollten deulich gewinnen und kein Gegentor zulassen. Gleich nach der Pause erhöhten wir auf 0:6 (42. min) und 0:7 (49. min). Danach merkte man beim Gegner den Frust, kurz nach ihrer Einwechslung (55. min) wurde unsere Vivi in einem Zweikampf dermaßen übertrieben von hinten von den Beinen geholt, dass sie mit einem Schlüsselbeinbruch ins Krankenhaus musste. Ab der 60. Spielminute spielten wir dann mit 10 Mann das Spiel zu Ende, da unser Wechselkontingent voll ausgeschöpft war. Trotz der Unterzahl hatten wir das Spiel jederzeit im Griff. Zum Ende fielen auch wieder Tore und so stand am Ende ein 0:10 für uns auf der Anzeigetafel. Ein guter Start in die Liga.

 

Trainer Max Wolchow: "Es war ein guter Auftakt für uns. Wir haben Fußball gespielt und uns viele Möglichkeiten erarbeitet. Wir wissen, dass es nächste Woche deutlich schwerer wird und wir arbeiten weiter an uns."

Am nächsten Sonntag um 16 Uhr erwarten wir zum Heimspiel den FC 98 Hennigsdorf und hoffentlich viele Zuschauer.

BSV Rot-Weiß Schönow

0 : 10

SG Rot-Weiss Neuenhagen

Samstag, 3. September 2022 · 10:00 Uhr

2. Spieltag Landesklasse Ost

Schiedsrichter: William Marquardt Zuschauer: 25

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.